Suchfunktion

Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ellwangen

Datum: 08.12.2021

Kurzbeschreibung: Impfaktion bei der Staatsanwaltschaft Ellwangen

Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ellwangen

08.12.2021

Impfaktion bei der Staatsanwaltschaft Ellwangen

Am 08.12.2021 hatte die Staatsanwaltschaft Ellwangen für Justiz-Beschäftigte des Landgerichtsbezirks Ellwangen und teils für deren Angehörige eine behördliche Impfaktion organisiert sowie gemeinsam mit einem professionellen Stuttgarter Servicedienstleistungsunternehmen für Betriebsimpfungen durchgeführt. Es konnten innerhalb des zur Verfügung stehenden Zeitfensters insgesamt 73 Personen mit einer Booster-Impfung und eine Person mit einer Erstimpfung versorgt werden. Leitender Oberstaatsanwalt Freyberger, der auch selbst die Gelegenheit zu der wichtigen Booster-Impfung wahrgenommen hatte, zeigte sich hocherfreut über den erfolgreich und reibungslos abgelaufenen Tag. Er bedankte sich bei allen Beteiligten für ihren Beitrag auf dem Weg aus der Pandemie. Sein vorzüglicher Dank ging an seine Verwaltungsleiterin, die die Sache federführend in die Hand genommen hatte.



Fußleiste